Interviews zur Wahlbeoachtung in der Türkei
2. Juli 2018
Zeige alle

Erinnerung an Emil Wachter

Emil Wachter (1921-2012) habe ich bewundert, seit ich im Jahr 2000 nach Karlsruhe gekommen bin. Seine Arbeit und seine Persönlichkeit haben mich tief beeindruckt.

Einen handgeschriebenen Brief bekommt man heutzutage nur noch selten. Dieser 12 Jahre alte Brief, von Emil Wachter im Jahr 2006 an mich gerichtet, gibt eine seltene Perspektive auf den verstorbenen Karlsruher Künstler, auf den wir alle sehr stolz sein können.

Tom Hoyem

Es können keine Kommentare abgegeben werden.