Kriegsgräber im Ausland und in Deutschland
10. Dezember 2015
Zum Tode von Hans-Dietrich Genscher
1. April 2016
Zeige alle

Zum Tode von Dr. Guido Westerwelle

Die Freien Demokraten – FDP Karlsruhe-Stadt und ihre FDP-Fraktion im Gemeinderat sind erschüttert von der aktuellen Meldung. Guido Westerwelle verstarb zu früh. Ein streitbarer und ehrbarer Mensch verlässt uns. In diesem Augenblick der Trauer sind unsere Gedanken bei seinem Mann und seiner Familie. In der Zeit des Verlustes sollen sie sich unserer Anteilnahme gewiss sein.
Unvergessen seine Auftritte, unvergessen seine Reden, unvergessen der Aufstieg, den er der FDP bescherte. Auch das Scheitern war Teil seines beruflichen Lebens, jedoch fand er auch hierfür bezeichnende Worte:

„Sie sind als Parteivorsitzender nicht geeignet, wenn man sich bei Sturmwind in die Furche legt.“ (Dr. Guido Westerwelle)

Er übernahm Verantwortung als andere sich wegduckten, er hielt durch als andere bereits ein Schiff verließen. Seine einnehmende Persönlichkeit und sein Mut werden uns fehlen. Er prägte die Partei lange Jahre. Sein Einsatz gilt uns als Vorbild, weiterhin mutig, auf echte liberale Werte zu bauen.

In stiller Anteilnahme,

Hendrik Dörr                            Thomas H. Hock
-Kreisvorsitzender-                -Fraktionsgeschäftsführer-

 

PS: Meine persönlichen Treffen mit Dr. Guido Westerwelle in Berlin, Stuttgart und in der Europäischen Schule in Karlsruhe werde ich immer als Begegnungen mit einer inspirierenden liberalen Persönlichkeit in Erinnerung behalten. Er wird vermisst.

Tom Høyem

Fraktionsvorsitzender
Karlsruher Stadtrat
Direktor der Europäischen Schule Karlsruhe (ESK) a. D.
Dänischer Minister für Grönland a.D.

Westerwelle_Hoyem_Archivfoto f wordpress bearbeitet

Es können keine Kommentare abgegeben werden.