Wahlen in Frankreich sind auch für die AAID wichtig

Tom Høyem als Delegierter beim FDP-Parteitag in Berlin
29. April 2017
Zeige alle

Wahlen in Frankreich sind auch für die AAID wichtig

Die AAID, „Association for Accountability and Internet Democracy“, hat ihren Hauptsitz in Paris und wir arbeiten ganz eng mit der französischen Regierung und dem französischen Parlament mit Fokus auf die Schaffung eines Internet-Ombudsmanns für die Europaratsländer zusammen. Diese gemeinsame Initiative von Frankreich und der AAID hat der Europarat in Straßburg jetzt auf seiner Tagesordnung. Wir kämpfen für die Verantwortlichkeit im Internet weltweit und wurden eingeladen, unsere vergangene Sitzung im französischen Senat in Paris abzuhalten. Es wird für uns enorm wichtig sein, wer der nächste französische Präsident sein wird und wie die Parlamentswahlen im Juni 2017 ausgehen werden. Weitere Infos unter www.eaaid.eu

Tom Høyem, AAID-Vorstandsmitglied

Fotos: Bilder vom Board Meeting der AAID am 27. April in Paris.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.