2017: Postfaktisch?
30. Dezember 2016
Zum Tod von Mário Soares
9. Januar 2017
Zeige alle

Vor 30 Jahren in Grønland

2017 ist es 30 Jahre her, dass ich als 10. und letzter dänischer Minister für Grönland aus diesem Amt ausgeschieden bin. Mein damaliger politischer Gegner und Freund, Jonathan Motzfeld, starb im Jahr 2010. Er war nicht nur ein äußerst wichtiger Politiker bei der Entwicklung des modernen Grönlands. Er war auch eine wahrer Renaissance-Mensch und ein guter Dichter und Komponist.

groenland-kalderneu

2017 er det 30 aar siden, jeg ophörte som Danmarks 10. og sidste minister for Grönland.

Min politiske modstander og ven, Jonathan Motzfeld, döde i 2010. Han var ikke blot en utroligt vigtig politiker i udviklingen af det moderne Grönland. Han var ogsaa et ägte renässancemenneske og en god lyriker og komponist.

2017 it is 30 years since I stopped as the 10th and the last Danish minister for Greenland. My political opponent and friend, Jonathan Motzfeld, died 2010. He was not only an extremely important politician in the development of the modern Greenland. He was also a true renaissance person- and a good poet and composer.

 

Schallplatte „Grønland kalder“ (mit Beschreibung):

groenland-kalder-innenteil-text

Schallplatte „Grønland kalder“ (Fortsetzung)


Cover des Buchs „Dagens Grønland“ von Tom Hoyem mit einem Vorwort von Jonathan Motzfeld:

dagens-groenland-cover1neudagens-groenland-vorwort-jonathan-motzfelddagens-groenland-cover2neu

Gedicht von Tom Hoyem über Jonathan Motzfeld

jonathan-motzfeldt

Es können keine Kommentare abgegeben werden.